Engels - Im Sommer immer da

Heimische Beeren und Früchte sind das süße Geschäft von Karl-Josef Engels. Sie wachsen in Niederkassel-Rheidt, sie schmecken der weiten Region. Dank des Marktes munden sie auch den Siegburgern.

Informationen über den Stand

Standgröße:

9 m²

Zeiten:

In der Saison täglich von 8 bis 14 Uhr

Angebotene Lebensmittel / Produkte

Aus eigenem Anbau: Erdbeeren, Süßkirchen, Stachelbeeren, Johannisbeeren rot- schwarz, Apfelsaft, Himbeeren, Brombeeren, Sauerkirschen

Was zeichnet den Stand aus:

Qualität und Frische aus eigenem Anbau

Bezugsort der Lebensmittel / Produkte:

Eigener Anbau, sonstige Produkte von Kollegen aus der Region

Was macht gerade den Siegburger Wochenmarkt für Sie attraktiv:

Laufkundschaft und Stammkundschaft

Seit wann werden die Waren auf dem Siegburger Wochenmarkt angeboten:

2007