Manuskripte-Archiv des DTKV

Seit Februar 2006 liegt das vollständige Manuskriptearchiv des DTKV nicht nur in der Bundesgeschäftsstelle in München, sondern auch in der Musikwerkstatt Engelbert Humperdinck Siegburg, Zeughausstraße 5, vor. Dort besteht die Möglichkeit nach Terminabsprache (z.B. per E-Mail an musikschule@siegburg.de) zur Einsichtnahme und praktischen Erprobung der Werke des Archivs. Bestellungen (Preis auf Anfrage, abhängig vom Umfang des bestellten Notenmaterials) nimmt die Musikwerkstatt Engelbert Humperdinck Siegburg entgegen und leitet diese zur weiteren Abwicklung an die Bundesgeschäftsstelle des DTKV in München weiter.

Das aktualisierte Gesamtverzeichnis des Manuskriptearchivs (Stand: September 2008) ist nachfolgend als pdf abrufbar. Es ersetzt das alte Gesamtverzeichnis von 2004 und enthält sämtliche Werke des Archivs, geordnet nach Besetzung. Zu jedem Werk sind Angaben zu Schwierigkeit und Dauer verzeichnet.

Eine regelmäßig aktualisierte Ergänzungsliste informiert über die nach September 2008 neu aufgenommenen Werke.