Kindertagesstätte ARKADAS

Familienzentrum Deichhaus

Wir sind eine Kindertagesstätte des Deutsch-Türkischen Freundschaftsvereines Siegburg e.V. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, im täglichen Miteinander andere Kulturkreise vorzustellen, gemeinsame Erlebnisse zu ermöglichen und Kindern durch Kulturrespekt und Unterstützung bei der Eigendefinition eine gesunde und interkulturelle Identitätsentwicklung zu ermöglichen.

Grundsätzliches

  • Humanität und Friedfertigkeit
  • Toleranz gegenüber Anderssein
  • Verlässlichkeit und Ehrlichkeit
  • Unparteilichkeit und Neutralität
  • Freiwilligkeit 
  • Mehrsprachigkeit
  • Individualität

Der Bildungsauftrag des Landes NRW und eine situationsorientierte, projektbezogene und wertschätzende pädagogische Ausrichtung bestimmt unser Stre-ben. Es gibt viele verschiedene Nationalitäten in unserer Kita, deren Sprache wir nicht sprechen, und trotzdem ist Verständigung immer möglich.

Bir lisan bir insan. Eine Sprache ist ein Mensch.
Iki lisan iki insan.  Zwei Sprachen sind zwei Menschen.

Wer sich nicht bewegt, bleibt sitzen!

Als anerkannter Bewegungskindergarten unterstützen wir täglich den angeborenen Bewegungsdrang aller Kinder. Bewegungserziehung ist immer auch Unfallverhütung, da die Kinder im Umgang mit Gefahren und Risiken vertraut gemacht werden. Ein trainiertes Kind lernt seine Grenzen einschätzen und erweitert sie Schritt für Schritt.

Bewegung macht schlau

Bewegungserfahrungen sind immer auch grundlegende Sinneserfahrungen und regen die geistige Entwicklung an:

  • weil die Kinder gefordert sind, aktiv und kommunikativ zu agieren (Sprachförderung),
  • weil die Kinder in Sinnzusammenhängen lernen können (bspw. zahlenbezogenes Wissen beim Mannschaftsbilden),
  • weil die Kinder im Bereich Gesundheit, Ernährung und Bewegung Handlungskompetenz aufbauen,
  • weil die Kinder in ihrer Selbstständigkeit gefordert sind,
  • weil die Kinder aufeinander Rücksicht nehmen und Absprachen treffen müssen (Sozialverhalten),
  • weil die Kinder über Erfolgserlebnisse ein positives Selbstbild aufbauen können (Selbstwirksamkeitsüberzeugung).

Vor allem in den ersten Lebensjahren, wenn das Gehirn in seiner Entwicklung noch besonders beeinfluss- und veränderbar ist, sind vielseitige Wahrnehmungserfahrungen wichtig, um die Funktionsfähigkeit zu verbessern. Die zunehmende Differenziertheit und Funktionsfähigkeit des Gehirns beruht auf den Wachstumsreizen, die von den Sinnesorganen ausgehen. (Prof. Dr. Renate Zimmer)

Träger: 

Deutsch-Türkischer Freundschaftsverein Siegburg e.V., Herr Ali Bulut
Anschrift: Brüder-Busch-Str. 4a
53721 Siegburg

Anschrift der Einrichtung:

Martin-Opitz-Straße 1
53721 Siegburg
Telefon: 02241/590181
Fax: 02241/1273533
E-Mail: buero@kita-arkadas.de

Leiterin: 

Beate Schmitz-Riemschoß

Größe der Einrichtung:

55 Plätze für Kinder ab vier Monaten

Öffnungszeiten:

25 Stunden: 07:15-12:15 Uhr
35 Stunden: 07:15-14:15 Uhr, 07:15-12:15 Uhr und 14:00-16:00 Uhr
45 Stunden: 07:15-16:30 Uhr

Schließzeiten:

3 Wochen in den Sommer-Schulferien