17.10.2017

Siegwerk baut Angebot aus

Zukauf eines niederländischen Unternehmens

Siegburg. Siegwerk, einer der marktführenden internationalen Hersteller von Druckfarben für Verpackungsanwendungen und Labels, hat einen Vertrag über den Erwerb des Unternehmens

"Van Son Liquids B. V." mit Sitz in Hilversum unterzeichnet. Die familiengeführte Firma aus den Niederlanden stellt seit über 25 Jahren hochwertige wasserbasierte Flexo- und Tiefdruckfarben her. Mit dem Zukauf baut Siegwerk sein Produktangebot im Geschäftsbereich "Paper & Board" weiter aus und stärkt seine Präsenz in der Benelux-Region. Der Geschäftsabschluss umfasst den Transfer des gesamten fachlichen Know-hows, des Produktsortiments und der Produktionsanlagen, die zum Hauptsitz in Hilversum gehören. Die Farbherstellung am Standort Hilversum wird fortgesetzt, die Kunden dort weiterhin bedient. Weiteres über den Link! Foto: Die Niederländer Piet Deceunynck und Wim van Mastrigt gemeinsam mit den neuen Siegwerk-Kollegen.


17.10.2017 - Siegwerk

Die Niederländer Piet Deceunynck und Wim van Mastrigt gemeinsam mit den neuen Siegwerk-Kollegen  

Weiterführende Links