16.03.2017

Silver Surfer

Hilfe für Generation 65 plus während des AWO-Aktionstags

Siegburg. Im täglichen Umgang mit Mitmenschen, im Kontakt mit Behörden oder auch im medizinischen Bereich hat die Digitalisierung intensiv Einkehr gehalten.

Vor allem für die Generation 65 plus ist es nicht leicht, Schritt zu halten. Deshalb wird die AWO Siegburg gemeinsam mit anderen Organisationen am Samstag, 25. März, von 10 bis 16 Uhr auf dem Marktplatz darüber informieren, was die neue Technik leistet und welche Vorteile und Hilfen in Zukunft zu erwarten sind. Sie sind nicht mit Computer oder Handy aufgewachsen, wollen nun aber hineinwachsen, um nicht abgehängt zu werden? Hilfe erhalten sie an den Ständen der AWO, die mit dem "Mouse-Mobil" vorfährt, der KSK und der VR-Bank, der AOK, des Gymnasiums Altenforst, der Seniorentechnik Peter Göbel. Auch Kollegen aus der Verwaltung der Kreisstadt Siegburg stehen bereit.


16.03.2017 - Digital-ueber-60

Digital über 60