13.10.2017

Sicher fühlen

Kampagne zur Selbstuntersuchung der Brust

Siegburg. Mit der Kampagne "Sicher fühlen" wird die Brustkrebs-Früherkennung ins Bewusstsein gerückt.

Unter Leitung der Frauenärztin Dr. Brigitte Daunicht erhalten Interessierte am Mittwoch, 18. Oktober, 18.30 Uhr, umfassende Informationen zur häufigsten Krebserkrankung bei Frauen. Das praxisbezogene Seminar im Denkraum, Haufeld 2a, will die Teilnehmerinnen motivieren, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und sich durch die Selbstuntersuchung der Brust aktiv an der Früherkennung zu beteiligen. Für das Erlernen der richtigen Untersuchungstechnik stehen Übungsmodelle aus Silikon zur Verfügung. Weitere Infos und Anmeldung bei der städtischen Gleichstellungsbeauftragten Andrea Wendt-Löffler unter Telefon 102-841 oder per E-Mail an andrea.wendt-loeffler@siegburg.de. Anja Ismay, die Gleichstellungsstelle des Kreises, nimmt unter 13-2908 oder anja.ismay@rhein-sieg-kreis.de Teilnahmewünsche entgegen.


05.08.2016 - Denkraum-Hochzeit

Denkraum