29.08.2017

Briefwahl in Brisbane

Roter Umschlag reist um den Globus

Siegburg. Genau 16.153 Kilometer beträgt laut www.luftlinie.org die Entfernung zwischen Siegburg und Brisbane im australischen Bundestaat Queensland.

Hier beantragte Roman Solf, ein Siegburger Student (20), der derzeit ein BWL-Auslandssemester absolviert, am 16. August die Unterlagen für die Briefwahl zum deutschen Bundestag. Gestern kamen sie an (Foto) und haben 27 Tage Zeit, um zurückzukehren. Anders als bei vorangegangenen Abstimmungen steht Solf diesmal nicht als Wahlhelfer zur Verfügung. Wäre ja auch nicht gerade ein Katzensprung. Vorab den Haken vor die favorisierte Partei setzen - das liegt im Trend. 2.403 Siegburgerinnen und Siegburger haben schon gewählt. Dies kann man tun, indem man die Briefwahlunterlagen beantragt (siehe "mehr"-Link) oder direkt im Briefwahlbüro im Rathaus, Großer Sitzungssaal, abstimmt.


29.08.2017 - Solf-Briefwahl

Briefwahl  

Weiterführende Links