20.04.2017

71 Zentimeter Stimmzettel

Wahlbenachrichtigungen treffen ein

Siegburg. Bis morgen sollen alle wahlberechtigten Siegburgerinnen und Siegburger ihre Wahlbenachrichtigung für die Landtagswahl am 14. Mai im Briefkasten vorfinden.

Und so langsam treffen auch die ersten Briefwahlanträge bei der Stadtverwaltung ein und die ersten Wählerinnen und Wähler nutzen die Möglichkeit der Direktwahl im Rathaus, bisher insgesamt 190 Personen. Und diese müssen sich mit dem 71cm langen Stimmzettel auseinandersetzen, immerhin zweieinhalb DINA4-Seiten lang. Das Wahlbüro im Rathaus hat am morgigen Freitag bis 12.30 Uhr, Samstag von 10 bis 13 Uhr geöffnet, in der kommenden Woche Montag von 8 bis 18 Uhr, Dienstag bis Donnerstag von 8 bis 15.30 Uhr, Freitag von 8 bis 12.30 Uhr, Samstag von 10 bis 13 Uhr und Sonntag von 10 bis 14 Uhr. Zudem ist es möglich, unter www.siegburg.de/wahlen online die Briefwahlunterlagen zu beantragen.


20.04.2017 - Stimmzettel-1

Stimmzettel