04.10.2019

Wir haben es in der Hand

Fotoausstellung für die Welthungerhilfe im Muca

Siegburg. "Wir haben es in der Hand" ist der Titel einer kleinen Ausstellung, die derzeit im Museumscafé am Markt, dem "Muca", zu sehen ist.

Die Fotografin Bellona Drubig, Mitarbeiterin der Welthungerhilfe in Bonn, lichtete dafür die Hände ihrer internationalen Kollegen ab, die jeweils ein Produkt in der Hand halten, dass in ihren Heimatländern Mangelware ist: Kaffee, Maniokmehl, Rosenblüten und Wasser. Wer Gefallen an den ausdrucksstarken Bildern gefunden hat, kann diese direkt als Poster oder Postkarte erwerben. Die Einnahmen kommen der Welthungerhilfe zugute. Noch bis Samstag, 30. November, können die Bilder im Muca begutachtet werden. Das Muca unter der Leitung von Alisa Parisi (Foto unterstützt die Spendenaktion und bietet mit orientalischem Quark, Datteln, Feta, Rucola und Honig belegte Pancakes an. Für jeden Verkauf werden zwei Euro an die Welthungerhilfe gespendet.


04.10.2019 - Muca-Ausstellung

Ausstellung im "Muca"