09.11.2017

Rollende Steine

Felsabgang bei Felssicherung - Weg gesperrt

Siegburg. Am Morgen hat die Spezialfirma am Osthang des Michaelsbergs mit den Felssicherungsarbeiten begonnen.

Sie wird den provisorischen Steinschlagschutz des THW entfernen, einen Zaun aus Metall errichten. Es haben sich mehrere locker sitzende Felsbrocken gelöst, die auf den Hauptweg gerollt sind, der vom Mühlentorparkplatz zum Kleiberg verläuft. Der Weg muss nun aus Sicherheitsgründen gesperrt werden. Foto: Heiliger


09.11.2017 - Michaelsberg

Michaelsberg