30.01.2018

Party in Rut und Wiess

Weiberfastnacht auf dem Markt

Siegburg. Weiberfastnacht auf dem Siegburger Markt, wie wird es in diesem Jahr? Ganz ähnlich bunt wie 2017. Veranstalter ist die Firma Rut Wiess Events (ehemals Lekkermann) aus Köln, die am Donnerstag, 8. Februar, ab 11.11 Uhr auf den Siegburger Markt einlädt.

Das heitere Bühnenprogramm beginnt um 12.30 Uhr mit Moderation und Gesang von Ingo Düe, von 13 bis 13.30 Uhr spielen "Lupo", von 13.30 bis 14 Uhr tanzen die Funken Blau-Weiß, dann folgen Auftritte zwischen 14.30 und 15 Uhr von "Palaver", von 15.30 bis 16 Uhr von "La Mäng" und von 16 bis 16.30 Uhr von "Julie Voyage". Abschließend legt von 16.30 bis 18 Uhr der DJ auf. Der Eintrittspreis beträgt 5 Euro, ausgeschenkt werden Kölsch und nichtalkoholische Getränke. Schnaps und harte Alkoholika sind nicht erlaubt! Jungendschutz ist wichtig, daher werden Alterskontrollen durchgeführt. Nur Besucher über 16 erhalten ein Armband, das zum Bierkauf berechtigt. Stärkungen holt man sich an den Imbiss- und Streetfoodständen auf dem Partyareal. Die Jecken werden gebeten, auf größere Taschen und Rucksäcke zu verzichten. In der ganzen Innenstadt gilt ein absolutes Glasverbot! In Kürze dann alle Infos zu den Sicherheitsaspekten.


30.01.2018 - Weiberfastnacht

Bild vergrößern Weiberfastnacht