14.05.2019

Karmel St. Elia eingeweiht

Ort der Ruhe, Gemeinschaft und Gottesbegegnung

Siegburg. "Es ist gut, dass Sie hier sind." Mit diesen Worten begrüßte Weihbischof Dr. Dominikus Schwaderlapp am Freitagmorgen die beiden Schwestern Antonia und Maria Magdalena in der feierlichen Choralmesse zur Einweihung des Karmel St. Elia.

Pfarrer Karl-Heinz Wahlen überreichte ihnen einen Pinsel und einen Zollstock, damit sie Seligenthal einen guten Anstrich geben und für sich selber und die Menschen das richtige Maß finden mögen. Zum Abschluss der festlichen Messe, die zahlreiche Gläubige mitfeierten, luden die Eremitinnen zur Begegnung bei Suppe, Kaffee und Kuchen ein. Sie warben für die Gäste-Einsiedelei, in der Besucher Ruhe finden können. Die Hausführung Hauseinsegnung rundeten den Tag der Einweihung ab.


14.05.2019 - Karmel Elia

Karmel Elia