15.05.2018

Feuerwehreinsätze am Montag

Ast ohne Hast geborgen und zerteilt

Siegburg. Die Siegburger Feuerwehr zog mit Stahlseilen einen abgebrochenen Ast aus der Krone eines Baums in der Seligenthaler Straße, zerteilte ihn mit der Motorsäge.

Sie machte den Weg frei zu einer Person hinter verschlossener Tür an der Breite Straße, die danach vom Rettungsdienst versorgt wurde. Am Abend Alarm durch einen ausgelösten Heimrauchmelder in der Alfred-Keller-Straße und eine aktivierte Brandmeldeanlage in der Flüchtlingsunterkunft Siegdamm. Im ersten Fall wars ein technischer Defekt, im zweiten wurde der Druckknopf mutwillig betätigt.


Logo FW