15.04.2018

Es war einmal...

Sommerliche Neuauflage des Märchenfests

Siegburg. Es war einmal, da verbreitet sich im Märchenland das Gerücht, in Siegburg gäbe es ein großes Fest.

Neugierig machten sie sich auf, die sieben Zwerge von den sieben Bergen, die bösen Stiefmütter, die gestiefelten Kater und natürlich die Prinzen und Prinzessin, um dem Markte der alten Abteistadt entgegenzueilen, wo man die Kinderlein zu beglücken gedachte. Sie irritiert diese Einführung? Dann jetzt nüchterner und ein wenig genauer. Veranstaltungsname: "Märchenhaftes Siegburg". Datum: 1. Juli 2018, parallel zu Siegtal Pur. Zeitraum: 11 bis 17 Uhr. Im letzten Jahr hatte das Märchenfest Premiere, nun folgt die Neuauflage. Den Marktplatz, der mit Zelten bestückt wird, bevölkern Zauberer, Ballonkünstler, Puppenspieler, Darsteller in opulenter Kostümpracht. In Kooperation mit der Asklepios Kinderklinik wird ein Malstand aufgebaut. Im Weinkeller des Museums herrschen die Erzähler(innen), geben Kostproben der ältesten Unterhaltungsform der Menschheit. Wenn der Termin näher rückt, melden wir uns mit den Einzelheiten. Für die Organisation zeichnet die Siegburger Tourist Info verantwortlich. Zu deren Angeboten über den Link.


Weiterführende Links

15.04.2018 - Maerchentag

Märchentag