09.10.2019

Einbruchsversuch in Keller

"Aktenzeichen XY" berichtet über Raub in der Kaiserstraße

Siegburg. Am Montag saßen die Bewohner eines Reihenhauses "Im Urnenfeld" gegen 23.40 Uhr vor dem Fernseher, als sie plötzlich einen Knall im Keller hörten.

In der Vermutung, es gäbe ein Problem mit der Heizungsanlage, schauten sie nach, fanden stattdessen jedoch die Außentür des Untergeschosses aufgebrochen vor. Offenbar hatten sich Einbrecher durch Nachbargärten auf das Grundstück geschlichen, sich an der Tür zu schaffen gemacht und dabei das Geräusch verursacht. Die Fremden flüchteten unerkannt und ohne Beute. Die Fahndung der Polizei verlief ohne Erfolg, die Beamten stellten jedoch in Tatortnähe ein herrenloses Fahrrad sicher. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 02241/541-3121 bei der Polizei zu melden. Noch immer sucht die Polizei nach den Tätern, die im Januar ein Schmuckgeschäft in der Kaiserstraße überfielen (wir berichteten am 29. Januar). Heute Abend erhalten die Ermittler Hilfe von der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY". Los geht es um 20.15 Uhr.


Standard Newsteaser