30.10.2018

Brand im KSI?

Rauch entpuppt sich als Wasserdampf

Siegburg. Einmal mehr rückte die Feuerwehr Siegburg am gestrigen Abend zum Katholisch-Sozialen Institut aus, da Anwohner aufsteigenden Wasserdampf der Heizungsanlage als Rauch interpretiert hatten.

Immer wieder kommt es zu Verwechslungen: Der an sich weiße Wasserdampf wird nach Einbruch der Dunkelheit in Kombination mit dem Licht der Fassadenbeleuchtung oft als Rauch wahrgenommen. Die Einsatzfahrt zu einem Gebäudebrand in Troisdorf, zu dem die Siegburger Feuerwehr im Zuge der vertraglichen Vereinbarung zwischen beiden Städten gerufen wurde, konnte noch während der Anfahrt abgebrochen werden.


Logo Feuerwehr