10.11.2017

2.000 Teilnehmer am Montag

Was beim Martinszug zu beachten ist

Siegburg. Großer Martinszug mit 2.000 Teilnehmern am Montag, 13. November, ab 17.30 Uhr in der Siegburger Innenstadt.

Vom Marktplatz geht es über die Bahnhofstraße, Neue Poststraße, An der Stadtmauer, Georgstraße, Herrengartenstraße, Mühlenstraße, Markt, Holzgasse, Zeithstraße, Grimmelsgasse, den Weg zwischen Stadtmauer und Kaufhof und schließlich die Kaiserstraße zum Marktplatz zurück. Anwohner werden gebeten, ihre Häuser mit Lichtern zu schmücken. Achtung: Erstmalig wird der Zug nicht über die Cecilienstraße führen, sondern der Grimmelsgasse weiter folgen, den Kreisverkehr passieren und dann zwischen Stadtmauer und Kaufhof Richtung Markt ziehen. Aufgrund notwendiger Absperrungen kommt es auf der Strecke zwischen 17.45 Uhr und 19 Uhr zu Einschränkungen. Auch die Parkhäuser Holzgasse und Kaufhof in der Innenstadt sind betroffen.


11.11.2016 - Martinszug-2

Martinszug 2016