05.12.2018

Von Köln in die Karibik

Weihnachtsstern leuchtete in der Rhein Sieg-Halle

Siegburg. "Unter dem Weihnachtsstern" befanden sich Besucher und Künstler beim Adventskonzert der Chorgemeinschaft Germania in der ausverkauften Rhein-Sieg-Halle.

Unter der Leitung von Stefan Wurm luden der Männerchor und die Swingphonie zu einer musikalischen Weltreise. Diese führte von weihnachtlichen Weisen "op Kölsch" über melodiöse deutsche Lieder und traditionelle US-amerikanische Ohrwürmer bis hin zu Weihnachten unter Palmen an einem karibischen Strand. Die beiden Chöre hatten die Siegburger Band "Baroque in Blue" eingeladen, die bekannte und vergessene Weihnachtslieder auf ihre eigene, besinnlich-swingende, gleichzeitig rockige Art interpretierte. Den roten Faden zwischen den verschiedenen Blöcken spannte die erfrischende Moderation der beiden Chormitglieder Rabea Steffen und Udo Breuer. Zum krönenden Finale, das die Besucher in die Vertikale, vereinten sich zunächst die beiden Chöre - und dann auch "Baroque in Blue" - mit dem Publikum für ein furioses Medley quer durch alle musikalischen Stilrichtungen.


05.12.2018 - Chorgemeinschaft Germania