04.09.2019

Superjeilezick und Mondschein

September in der Rhein-Sieg-Halle

Siegburg. Nicht nur die Sommerferien sind vorbei, auch die Sommerpause in der Rhein-Sieg-Halle ist beendet.

Am Dienstag, 10. September, eröffnen Entertainer Siggi Klein und Sängerin Sonja Rieske die neue Spielzeit mit dem Senioren-Tanz-Café. Los geht es um 15 Uhr, der Eintritt ist frei, um Anmeldung an der Museumskasse (Telefon: 02241/102-7410) wird gebeten. Eine "Superjeilezick" verspricht das Brings-Mitsingkonzert "singsulautdekanns!" am Freitag, 13. September, 19 Uhr, zu werden. Kaum eine Karnevalssession kam in den letzten Jahren ohne einen neuen Stimmungshit der Kölschrocker aus, die gerne auch ihre ruhige Seite zeigen, wenn sie mit ihren Fans zu einem Chor verschmelzen. Zum 30. Geburtstag lädt die Elterninitiative krebskranker Kinder am Samstag, 14. September, ab 17 Uhr zur Benefizgala ein. Durch das Programm, in dem unter anderem Makeda, die beim Eurovision-Vorentscheid in diesem Jahr den zweiten Platz belegte, auftritt, führt der Kabarettist Christoph Brüske. Der (noch) kleine Bruder des traditionellen Neujahrskonzerts ist das Gemeinschaftskonzert des Musikkorps der Bundeswehr. Nach den norwegischen Besuchern 2017 begrüßt das Ensemble unter der Leitung von Oberstleutnant Christoph Scheibling am Dienstag, 17. September, um 20 Uhr das Königliche Musikkorps der schwedischen Armee, Arméns musikkår. "Mondschein" lautet das Motto des Beethovenfests 2019. Die Kammeroper München (Foto: © Sabina Tuscany), die sich mit ihren Fassungen bekannter Werke und Raritäten einen festen Platz im Kulturleben der bayerischen Landeshauptstadt erspielt hat, präsentiert in diesem Rahmen am Freitag, 27. September, 20 Uhr, Joseph Haydns komische Oper "Die Welt auf dem Monde". Das 1777 uraufgeführte Werk wird in der Inszenierung des Ensembles durch freche gesprochene Texte und eine Kammermusikfassung zu einer flotten Nummernrevue. Weitere Informationen zum Programm der Rhein-Sieg-Halle und Informationen zum Bezug von Eintrittskarten erhalten Sie auf der Homepage der Veranstaltungsstätte. Dorthin über den Link.


04.09.2019 - Die Welt auf dem Mond, Kammeroper München2_c_Sabina Tuscany
Weiterführende Links