23.01.2018

Stepptanz und Akrobatik

Flammenfüße in der "Night of the Dance"

Siegburg. In der "Night of the Dance" am Donnerstagabend, 20 Uhr, in der Rhein-Sieg-Halle, Bachstraße 1, trifft südamerikanische Leidenschaft irisches Temperament.

Der Stepptanz von der grünen Insel ist Hauptbestandteil des 90-minütigen Programms. Dabei erlebt das Publikum, wie sich der Rhythmus der rasanten Steppbewegungen im ganzen Saal verbreitet und die Akteursfüße absolut synchron auf den Boden donnern. Erstmalig werden in einer deutschen Bühnenfassung die besten und bekanntesten Tanzszenen des irischen Stepptanzes im Stile von Riverdance, Celtic Tiger, Lord of the Dance, Feet of Flames oder Celtic Woman mit schwindelerregenden Einlagen der südamerikanischen Artistikgruppe "Pura Vida" kombiniert. Karten im Stadtmuseum, in der Tourist Info im Bahnhof, allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse. Weiteres über den Link.


23.01.2018 -Night-of-the-dance

Night of the dance  

Weiterführende Links