18.06.2019

Lesungen und Musik

Wochenende im Zeichen der Literatur

Siegburg. Von Freitag bis Sonntag, 21. bis 23. Juni, lädt das Junge Forum Kunst zum 1. Literaturwochenende in die KunstBar, Haufeld 22 a, ein.

Am Freitagabend liest der türkischstämmige Autor Erdinc Aydin aus seinem Roman "Der Student - eine türkische Liebe", stellt aber auch seine Bücher "Der hungrige Migrant" und "Ich will mein Leben zurück" sowie den türkischsprachigen Gedichtband "Dar Gecit" vor. Xavier und Lyn Wilhelms "Hashtag Lyrik" wird am Samstag von Musik der Bonner Indie-Folk-Band Huck Le Berry Finn untermalt. Beide Lesungen beginnen um 19 Uhr. Am Sonntag um 12 Uhr liest Jonas Zauels Kurzgeschichten, die sich in abstrakter Form mit dem Leben und Scheitern, mit der Einsamkeit und den existenziellen Ängsten des Menschen auseinandersetzen. Durch musikalische Parts werden Pausen zum Nachdenken und Auflockern geschaffen. Foto: Erdinc Aydin (links hinten) und Jonas Zauels (links vorne), Lyn und Xavier Wilhelm (rechts).


18.06.2019 - Literaturwochenende

Erdinc Aydin (links hinten) und Jonas Zauels (links vorne), Lyn und Xavier Wilhelm (rechts)