11.04.2019

Kutz malt in Siegburg

Aus der Eifel an die Sieg

Siegburg. Künstlerin Gaby Kutz verlegt ihr Atelier an zwei Sonntagen, am 14. und 28. April, von Bad Münstereifel ins Siegburger Stadtmuseum.

Besucher der Ausstellung "ARS POLITICA" können der Malerin jeweils zwischen 12 und 18 Uhr über die Schulter schauen und mit ihr ins Gespräch kommen, während sie an einem bereits begonnenen Schwarz-Weiß-Portrait weiterarbeitet. Die Ausstellung "ARS POLITICA" ist noch bis Sonntag, 5. Mai, im Stadtmuseum zu sehen. Der Eintritt beträgt drei Euro, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre sind frei.


10.04.2019 - Stadtmuseum_kutz

Stadtmuseum - Gaby Kutz