09.11.2017

Finnisch für Anfänger

Werkstattmitarbeiter öffneten Wortlabor

Siegburg. Die Siegburger Schreibwerkstatt öffnete das Wortlabor fürs Literaturwochenpublikum.

80 Hörer kamen in die Bibliothek, ließen sich Tagebucheinträge, Fabel, oder satirische Betrachtungen über verflossene Ehemänner und Geliebte reichen. Teils wurde es experimentell, als die Akteure abwechselnd auf Finnisch und Deutsch parlierten. Ein 11-jähriges Mädchen überzeugte in der Dialoglesung mit Klaus Dewes, dem Werkstattleiter. Applaus, Applaus - auch für die Musikbegleitung dieses "TextelMechtel", so der Titel des sonntäglichen Kulturnachmittags. Die Literaturwochen werden heute Abend im Sion fortgesetzt. Schauspieler Hanno Friedrich liest aus Autobiographien von Rockgöttern wie Ozzy Osbourne oder Lemmy Kilmister, Nicolas Trznadel holt die E-Gitarre raus. Eintritt frei, nicht für Schlagerfans!


09.11.2017 - Schreibwerkstatt

Schreibwerkstatt