11.04.2019

Beat ab!

Aus "Siegburg Live" wird "Siegburg Sommer Live"

Siegburg. Aus "Siegburg Live" wird "Siegburg Sommer Live". Das Restaurant Casbah übernimmt die Reihe mit zehn Mittwochskonzerten lokaler Bands zwischen dem 26. Juni und 4. September, sie laufen zwischen 18 und 21 Uhr auf dem Marktplatz.

Die ohnehin erfolgreiche Serie wird noch besser, bietet gastronomisch wie musikalisch eine breitere Auswahl. Zugpferd ist Fööss-Sänger Mirko Bäumer, der mit den "Lustigen Musikanten" die Bühne stürmt. Die "Kölsche Welle" schließt sich an. Sie covert, was die Mundartmelodie hergibt, vom Haifischzahn über den Lommi bis zu Jläser huh. "Sir Williams" zieht eine einmalige Robbie-Williams-Show ab, und die "Queenkings" strotzten ebenfalls vor Authentizität. Mitglieder der Combo waren Teil des Musicals "We Will Rock You". Neben Bier will Casbah-Chef Lukas Yiannakis Cocktails an die Frau und den Mann bringen. Auch auf prickelnden Aperol-Spritz als ideale Beigabe zum lauen Sommerabend muss niemand verzichten. Der Burger-Meister Igor Blazevic von "Be Real" in der Zeithstraße 9 sorgt mit einem Stand für schmackhafte Verköstigung. Mit dem Besitzer eines weiteren Leckerbissenwagens ist die Casbah in Verhandlungen, der Name wird demnächst bekanntgegeben. Eintritt wird nicht erhoben. Bürgermeister Franz Huhn: "Wir freuen uns, die Konzerte weiterführen zu können, dass die Unternehmen Dr. Starck und Henrich, die schon unsere Klassikreihe 'Resonanzen' fördern, als Sponsoren unterstützen." Den Besuchern riet er, umweltbewusst und klimafreundlich das Rad zum Konzert zu nutzen. Die Termine im Einzelnen. 26. Juni: Knapp Daneben (Allstars) + Friends; 3. Juli: Lustige Musikanten; 10. Juli: Kölsche Welle; 17. Juli: The BEAT!radicals; 24. Juli: Stingchronicity; 31. Juli: The MadSonix; 7. August: Sir Williams; 14. August: Queenkings; 28. August: Planschemalöör; 4. September: The Peteles. Foto (vl.) Lukas Yiannakis und Jens Warning vom ausrichtenden Restaurant Casbah, Bürgermeister Franz Huhn, die Sponsoren Anke Fink-Stauf, Firma Henrich, sowie Nicola Müller-Starck und Michael Starck, Wirtschaftsförderin Silke Göldner.


11.04.2019 - Sommer-live-2019

Sommer-Live