10.07.2018

Komischer Anfang

Sommerleseclub mit Schwerpunkt Bildergeschichte

Siegburg. Einen Vorgeschmack auf den Sommerleseclub gab's gestern für die Siegburger Fünftklässler in der Kinderbibliothek der Bücherei.

Tatiana Calari, Bildungsreferentin und Politikwissenschaftlerin von der Agentur "Eventilator", sprach über die den Zuhörern gänzlich unbekannten Strolche Max und Moritz, über Supermann und Greg mit dem Tagebuch, eine Ikone für die Kids. Comics waren ihr Thema. Man begegnete den Helden von den Anfängen der lustigen Bildergeschichte bis zur Jetztzeit. Coole Sache, so lässig geht es weiter. Heute startet offiziell die Ausleihe zum Sommerleseclub - viele Comics wurden beschafft! -, die Leseclubnacht am Freitag in der Bibliothek für werdende Viertklässler ist ausgebucht. Die Logbücher müssen bis zum 29. August zurück im Haus der Bücher sein, Abschlussparty im Cineplex am 7. September, 16 Uhr. Alles Weitere über den Link.


10.07.2018 - Sommerleseclub

Sommerleseclub  

Weiterführende Links