11.03.2018

Elefant und Ratte werden Freunde

Autorin Brigitte Werner im Stadtmuseum

Siegburg. Mit Malvorlagen und Autogrammkarten verließen etwa 100 Grundschüler die Lesung von Brigitte Werner in der Stadtbibliothek.

Die Schreiberin hatte aus ihrem Buch "Bommelböhner und Schnauze" vorgetragen, eine Veranstaltung der vom Freundeskreis der Stadtbibliothek gesponserten "Leseförderung". In der Erzählung der Kinderbuchautorin aus dem Ruhrgebiet geht es um Bommelböhner, einen gutmütigen einsamen Elefanten, und Schnauze, eine freche draufgängerische Ratte, die zu Freunden werden und mit Hilfsbereitschaft, Fantasie und Mut Hindernisse überwinden. Nach der szenischen Lesung löcherten die Kinder die Autorin mit vielen Fragen, wobei auch herauskam, dass manche sich schon selbst als Geschichtenschreiber probieren. Ein Tipp von Brigitte Werner: "Keinen Text wegwerfen, er kann später zur Inspiration weiterer Texte dienen!"


11.03.2018 - Werner

Werner