20.12.2017

Coole(s) Denkerposen

Diesen Schülern geht es allem Anschein nach gut

Siegburg. Poetry-Slam-Workshop am Anno-Gymnasium. Und wer würde sich als Coach besser eignen als die bekannte Slammerin Ella Anschein?

Sie zeigte Interessierten der Mittel- und Oberstufe, wie man mit einfachen Übungen Texte und Vortragsweise verbessert. Im Laufe des Workshops entstanden diverse Texte rund um Konflikte mit den Geschwistern, ein verlorenes Portemonnaie, Ausflüge mit Freunden, Geschehnisse in der Schule, Krankheit und E-Bike-Fahrer. Unter Anscheins kritischen Augen wurden die Texte während des Workshops verfeinert und beim Internationalen Kinder-, Jugend- und Kulturfest in Siegburg zum ersten Mal einem größeren Publikum vorgetragen. Erleichtert und ein wenig stolz verließen die Adepten die Bühne. Wer traut sich schon im Jugendlichenalter, der Welt ein Stück des eigenen Lebens zu präsentieren? Von "Face to face" und nicht via Facebook. Foto: Ella Anschein stehend, ihre Schüler "denkerposen" im Sitzen.


20.12.2017 - Poetry Slam Anno

Poetry Slam Anno